Neal Electric: Ein Prozess zur Verbesserung der Führungsqualitäten


Clark Thompson

Ehemaliger CEO, Neal Electric

„Simon hat ein gutes Führungsteam in ein großartiges Führungsteam verwandelt. Als CEO & Präsident eines großen kommerziellen Elektrounternehmens unterstützte Simon mich und mein gesamtes Führungsteam mehrere Jahre lang. In dieser Zeit hat sich unser Umsatz fast verdoppelt und unser Gewinn vervierfacht.“


Problem:

Die bestehende Kultur war eine, in der Manager Entscheidungen auf der Grundlage der Weiterentwicklung der Position ihrer Abteilung oder ihrer selbst, nicht des gesamten Unternehmens, getroffen haben. Ziel war es, sie näher zusammenzubringen, ihnen zu helfen als Team zusammenzuarbeiten und die Führungskräfte zu vereinen.

Bewerten:

  • Leistungsstarke, eigenwillige Persönlichkeiten
  • Gegeneinander arbeiten statt voneinander lernen
  • 360-Grad-Berichte (Feedbackermittlung)

Vorhaben:

  • Bedarf, ein leistungsstarkes Management Team aufzubauen, das gut zusammenarbeitet
  • Demonstration des Wunsches, sich selbst, das Team und das Unternehmen zu verbessern
  • 1-Jahres-Prozess, 3 Business-Coaches
  • Entwicklung von Führungsqualitäten und Umsetzung von Verhaltensänderungen für Führungskräfte

Nachbereitung & Veränderung:

  • Alle 10 Manager wählten ein bestimmtes Verhalten aus, in welchem sie sich verbessern wollten und verpflichteten sich ein Jahr lang dazu, dieses kontinuierlich zu verbessern
  • Kontaktaufnahme mit Mitarbeitern, die bei der Änderung des Verhaltens behilflich sind
  • Festlegung von Richtlinien zur Unterstützung des Wandels
  • Erneute Umfrage und Auswertung
  • Direkte Berichte

Messen:

  • Auswirkungen auf die Beziehung
  • Leistungsveränderungen
  • Haltungswechsel
  • Verbessertes Führungsverhalten
  • Höhere und bessere Qualität der Leistungsfähigkeit
  • Mehr Initiative
  • Mehr Zusammenhalt

Ergebnisse:

  • Die Bereitschaft der Führungskräfte, an Verhaltensänderungen zu arbeiten, hat Neal Electric zu einem einzigartigen Unternehmen mit Führungskräften gemacht, die an ihren Mitarbeitern interessiert sind und als Team zusammenarbeiten.
  • Die wichtigste Verbesserung war, dass die Qualität der Kommunikation zwischen den Menschen auf allen Ebenen und zwischen allen Abteilungen deutlich gestiegen ist. Dies gab dem Unternehmen neuen Zusammenhalt.

„Die Menschen zeigen eine bessere Einstellung und ergreifen eigenständig Initiative, um sich Dingen selbst zu nähern, anstatt darauf zu warten, dass es ihnen aufgetragen wird. In den letzten drei Jahren konnte ich einen großen Wandel in Management und Führung wahrnehmen. Es hat sich überall verändert, es ist wirklich beeindruckend. Unser Unternehmen hält mehr zusammen als je zuvor und wird von Tag zu Tag besser. Ich habe die Arbeit hier mehr denn je genossen, besonders wegen des verbesserten Zusammenhalts und der Teamarbeit und Kultur.“ Sam Passanisi, Senior Project Manager