Restrukturierung einer Verbrauchermarke in den USA


Michael Traub

Ehemaliger CEO

„Simons Trainingseinheiten in Verbindung mit seinem Veränderungsprozess haben in unserem Führungsteam eine wirklich starke Einsatzbereitschaft hervorgerufen, gemeinsam erfolgreich zu sein und Übereinstimmung in unserer Organisation zu schaffen.“


Problem:

„Die BSH hat Simon Vetter während der schwersten Wirtschaftskrise, mit der unsere Branche seit langem konfrontiert wurde, eingestellt….“

Es wurde ein neues Führungsteam mit unterschiedlichen Erfahrungen im Umgang mit komplexen Situationen eingesetzt.

Es gab keinen Zusammenhalt im Team und somit keine einheitliche Entscheidungsfindung möglich. Zur Verkleinerung und Anpassung des Unternehmens erforderte es Schnelligkeit und Anpassungsfähigkeit, welche es in der Führungsetage nicht vorhanden war.

Bewerten:

  • Bewertung des neuen Führungsteams
  • Unterschiedliche Erfahrungsstufen im Management
  • (kein) Zusammenhalt oder (keine) Anpassungsfähigkeit
  • Inkonsequente Entscheidungsfindung

Vorhaben:

  • CEO befähigen, die Initiative für Veränderung anzuführen
  • Individuelles Coaching und Führungskräfteentwicklung
  • Entwicklung einer echten und starken Einsatzbereitschaft, sich als Team abzustimmen und gemeinsam erfolgreich zu sein

Nachbereitung & Veränderung:

  • Kontinuierliche Teilnahme am Prozess
  • Neubewertungen und Überprüfungen

Messen:

  • Gemeinsame Definition einer klaren Strategie für das Unternehmen
  • Verbesserte Einstellung gegenüber Teamarbeit
  • Messung positiver Auswirkungen auf die Mitarbeiter durch Führungsteam
  • Aus dem Führungsteam wurde ein hoch funktionsfähiges Team
  • Erhöhte Glaubhaftigkeit in der Zentrale
  • Umsatzwachstum und Marktanteilsgewinne

Ergebnisse:

Die Kombination aus individuellem Coaching und der Führungskräfteentwicklung in verschiedenen Off-Site-Sitzungen hat zu einer wirklich starken Einsatzbereitschaft geführt, gemeinsam erfolgreich zu sein und Übereinstimmung in unserer Organisation zu schaffen.

Durch das Führungskräfteentwicklungsprogramm haben wir konkrete Vorteile festgestellt:

  • Gemeinsam haben wir eine klare Strategie für unser Unternehmen definiert
  • Unsere Einstellung im Team hat sich deutlich in Richtung „vereint stehen wir, geteilt fallen wir“ verbessert
  • Alle Mitarbeiter spüren die positiven Auswirkungen auf das Führungsteam
  • Aus dem Führungsteam wurde ein hoch funktionsfähiges Team.
  • Die Glaubhaftigkeit der US-Organisation stieg in der Zentrale in München
  • Die impulsive Kehrtwende machte es möglich, den Umsatz zu steigern und Marktanteile zu gewinnen